Was ist drauß geworden?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 09:29

Moin,
was ist denn nun eigentlich aus dem ZT geworden der neulich "ganz oder in Teilen" angeboten wurde, der andernfalls in den Container wandern sollte?

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 10:00

Der is hoffentlich noch in Ofen gewandert. Preise sind im Februar gefallen, bei uns auf 240.
avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 10:04

Warum fährste Deinen Karrn nicht gleich hinterher wenn die Preise so gut sind?

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 10:41

weiß gar nicht was Du da so aggressiv tust. Weil ich Platz habe und Geld doch stinkt. Lass nur stehen das Zeug.

Ich kann Dir mal ein Beispiel nennen, der 1 Tonnen DDR Stapler mit Getriebeschaden macht sich Gut im Schrott, man is aber besser beraten den Hubmast , Reifen und Motor einzeln zu verkaufen, allerdings geht das nur wenn man die Mittel und die Zeit zum zerlegen hat. Und man muss nicht auf das Geld angewiesen sein
avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 14:38

Du widersprichst dich mit Deinem geschwätz selber, ist mir im Grunde genommen aber auch egal.

Nach der Wende haben viele Ihre Brocken weggeschmissen weil sie es nicht besser wussten, bzw weil sie nicht dachten dass DDR Technik überhaupt wieder was Wert werden würde.

Aber nach fast 25 Jahren nach dem Mauerfall und dementsprechend der Einstellung der meisten Produktionen ist es einfach nur mehr als überflüssig funktionierende Brocken bzw. Teilespender durch den Hochofen zu schicken, ich nenne es behindert!

Es gibt grad in diesem Forum hier viele die sich alle 10 Finger nach so einem Bock geleckt hätten, aber was den Preis angeht, manchmal scheint zwischen Mut und Größenwahn kein großer Abstand zu sein. Wer meint auf diese Art und Weise dass große Geld machen zu müssen der sollte mal anfangen zu rechnen was die Einzelteile bringen würden- bei so einem ZT 300 Schätzungsweise das doppelte oder eher das dreifache von Eurem seltsamen Schrottpreis und selbst wenn Platzb und zeit nicht wäre würde ich es so garantiert nicht machen. Wenn jeder so handeln würde wie du und der Spezi mit dem ZT kann man in 5 Jahren keine Teile zu vernünftigen Preisen mehr kaufen weil es schlicht und einfach nichts mehr gibt und diejenigen die Teile besitzen lassen es sich dementsprechend bezahlen.

Zum Thema aggressiv: Wenn ich sowas wie dass hier mitbekomme kann man nur aggressiv werden weil ich ins grübeln komme wie oft man vor die Wand gelaufen sein muss um so zu handeln!

Ich bin nicht derjenige der sagt und meint aus jedem Schrotthaufen wieder ein funktionstüchtiges Gefährt machen zu müssen der ein oder andere Karrn muss eben dran glauben, aber dann um die Ersatze für andere Fahrzeuge rauszuholen und nicht um die Chinesen in Form von Schrott zu beglücken!

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

...

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 19:09

aha, Gabelstapler zerlegen und einzelteile verkaufen is nich das selbe wie ZT in Teile anbieten.. ok Question

soll halt jeder machen wie er will...is je jedem sein persönliches eigentum, und jemanden deswegen aggressiv zu beschimpfen Evil or Very Mad

dumm is nur wenn man sich mal aufm Treffen sieht.............. I love you

und hier nun... Verkaufe Robur Dach!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 19:22

Treffen hin, Treffen her, ist meine persönliche Meinung und daran wird sich auch nichts bei einem Treffen ändern.


P.S. Die Bilder kenne ich. Wie schon geschrieben wenn man meint man muss damit dass große Geld auf einfache Weise machen dann macht es so, aber ich bin mir sicher Ihr werdet auch irgendwann mal ein Ersatzteil brauchen!


Wer in einem Forum dieser Art auf die Art und Weise versucht sein Zeug zu "vermarkten" bzw mit sinnlosen Bemerkungen dass noch anheizt braucht sich nicht zu wundern schräg angemacht zu werden!

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  Ms.MTS am Di 12 Feb 2013, 19:26

Ich habe ja nun auch 12t ost-"schrott" aus ner Lagerberäumung geholt. Und ich muss dazu sagen wenn Ende dieses Jahr bzw. Anfang nächstes Jahr die Preise gut sind geht alles wieder vom Hof. Meine Teile hab ich mir beiseite gelegt und was mit dem Rest wird ist mir recht egal. Zudem sehe ich es nicht ein Teile unter dem schrottpreis zu verkaufen nur weil es in 30 Jahren vielleicht nichts mehr gibt. Wer jetzt nicht bereit ist einen guten Preis zu zahlen, darf sich morgen nicht aufregen wenn er nichts mehr bekommt.
avatar
Ms.MTS
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 20.01.11
Alter : 29
Ort : 02....

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  KFL_Eichsfeld am Di 12 Feb 2013, 19:31

du musst dir ma eins merken, je weniger es gibt, desto wertvoller wird das was man hat... Wink
kabbst dir doch 10 ZT hinstellen, da haste doch genug teile... Very Happy
avatar
KFL_Eichsfeld
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 23.04.12
Alter : 30
Ort : eichsfeld

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 19:44

@ Ms.MTS: Ich bin mit Dir einer Meinung wenn du sagst es muss nichts unter Wert verkauft werden. Zu einem Kauf gehören immer 2 Leute und die müssen beide zufrieden sein. Ich hab auch jede Menge Ersatzteile aus einer Lagerräumung geholt. Unter Wert verkaufe ich garantiert auch nichts, aber mit einfach nur auf den Schrott schmeißen macht man kein wirklich gutes Geschäft, wenn es jemand rein um das Geld geht schon garnicht, ist etwas zu kurz gedacht!

@ KFL: Mir ist es letztendlich egal, zumal mir diese Diskussion eines zeigt. Hier ist mehr oder weniger jeder ständig auf der Suche nach Ersatzteilen und dann wandern ganze Kisten in den Schrott die noch in einigermaßen Zustand sind und andere Ruinen die schon 20 Jahre irgendwo eingewachsen stehen werden "gerettet" oder dass was übrig ist davon. Passt für mich nicht zusammen, ist für mich aber garantiert darüber meine letzte Diskussion.


Wenn ich für einen ZT Verwendung und Platz hätte wäre es vllt. was für mich gewesen, nur habe ich momentan beides nicht da für den Wald zu groß und außerdem ein LO vorhanden.

Wertsteigerung durch Seltenheit ist nichts verkehrtes, aber grad wenn es um Ersatzteile geht schwachsinnig.

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 20:00

Martin hatte jedem hier die chance gegeben teile oder den ganzen ZT zu erwerben, und hat nicht gleich den weg zum Schrotti gesucht, aber selbst in dem Beitrag hast du ihn Angemotzt... scratch

avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  KFL_Eichsfeld am Di 12 Feb 2013, 20:17

lachi wir müssen doch alle zusehen wie wir an unsere teile kommen, dann können doch das die anderen auch... Very Happy
ich kann auch viele geschäftsführer verstehen wenn sie sagen das geht alles in schrott, denn die haben keine zeit sich mit irgendwelchen jungs rumzuärgern die dann noch um 5 euro handeln wollen... der schrotti kommt, wiegt, legt die schleifen aufn tisch und fertig.. Smile
avatar
KFL_Eichsfeld
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 23.04.12
Alter : 30
Ort : eichsfeld

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 20:20

"lachi wir müssen doch alle zusehen wie wir an unsere teile kommen, dann können doch das die anderen auch... Very Happy"

RESPEKT (...)!

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  KFL_Eichsfeld am Di 12 Feb 2013, 20:27

???
avatar
KFL_Eichsfeld
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 23.04.12
Alter : 30
Ort : eichsfeld

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 20:28

gaaanz genau so isses Exclamation der Schrotti brauch auch keine Garantie... ruft NUR an weil er noch mehr will, nich weil etwas nicht passt...

Ich allerdings mach mir gerne den Stress jemanden zu helfen oder es zu verkaufen statt in Schrott zu werfen. Aber dann finden sich meist leider nur welche die nicht bereit sind das zu zahlen was ich möchte. lol!

avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  601fahrer am Di 12 Feb 2013, 20:33

Guten Abend an Alle!

Werd mal den Versuch starten mich hier ein wenig einzuklinken.
Weiß nicht um welchen ZT es geht, aber zum Verkauf und zum Verschrotten möchte ich gern meine Meinung mitteilen.

Klar macht sich kein Händler die Mühe und stellt z.B. eine Liste zusammen mit "Schrotteilen" die er hat um es dann anzubieten, macht zu viel Arbeit und der Schrottfritze ist da schneller und unkomlizierter.

ABER: Wenn man etwas verschrotten will und es kommt ein Privatkunde und will dann den Schrottpreis bezahlen, dann kenne ich sehr viel und hab ich auch oft erlebt, die da böse Erfahrungen gemacht haben. Die Leute die verschrotten wollen bekommen dann auf einmal "Dollerzeichen" in den Augen und wittern das große Geschäft. Wollen dann mehr haben als der Schrottpreis. Komisch, wenn man dann nein sagt, verschrotten sie es dann und gönnen es dem Privatkunden nicht, dies zum selben Preis zu bekommen. KOMISCH, oder?

So sind auch viele Privatleute, lieber verschrotten und es den anderen nicht gönnen! WARUM ist das so, würde doch das selbe Geld bekommen, ob vom Privaten oder Schrotti?!? ......

Ich habe hier NIEMANDEN angesprochen, sondern nur mal meine Meinung und Erfahrung dazu gesagt und hoffe mal zum überlegen angeregt!

Einen schönen Abend euch Allen!!!

@G5 Tanker

Du würdest also von einem Privaten mehr verlangen wollen und wenn dieser es dir nicht zahlt dann lieber verschrotten obwohl dir der Private den selben Preis bezahlt hätte, sehe ich das richtig (verstehe ich zumindest so aus deinem letzten Beitrag)?
avatar
601fahrer
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 15.11.11
Alter : 33
Ort : 06905

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 20:40

Nein natürlich nicht, du musst hier auch unterscheiden... keiner hat hier einen ZT "wie er is" auf m Schrott gefahren, der wurde zerlegt und der rest ging in die Tonne

Ich habe den fall gemeint das der gezahlte Preis angezweifelt wird, den der Schrotti gibt, dafür wäre immer noch der Tausch gegen Schrott nach Tonnen!
avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 20:44

Verkaufe ZT 300 ganz oder in Teilen, wenn er bis zum Tag x nicht weg ist geht er wie erst in den Schrott, so hieß es. Für jeden der das liest heißt es er ist kompltt in den Schrott gegangen was das Bild vom 174er im 36m³ bestätigt!

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 20:48

das war er...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 20:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 20:51

Link geht nicht

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  KFL_Eichsfeld am Di 12 Feb 2013, 20:52

ich will ma klarstellen das der lachi kein geldsüchtiger schrottheini ist!! vllt denken das einige hier. aber so isses nich.
nen bißchen geld nebenbei zu verdienen versucht ja wohl jeder...
zu verschenken hat hier sicherlich niemand etwas... aber viele wollen alles geschenkt haben, das geht ja nun auch nich. und ich handhabe das auch so.. wenn jemand nicht bereit is, 20euro fürn gebrauchten ZT kotflügel (hinten) zu zahlen, dann hau ich ihn in den container.. is einfach so...
aber nun genug.

SCHROTTDISKUSION IST AN DIESER STELLE BEENDET!!
nun will ich nix mehr hören.... Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
KFL_Eichsfeld
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 23.04.12
Alter : 30
Ort : eichsfeld

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  ZT325-a am Di 12 Feb 2013, 20:54

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

ZT325-a
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 12.07.10

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  W50 LF 16 am Di 12 Feb 2013, 20:55

Ist schon mehrmals geschrieben wurden bzgl Ersatzteilpreise und auch dass beide Seiten zufrieden sein müssen!

W50 LF 16
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 03.08.12
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  G5Tanker am Di 12 Feb 2013, 20:57

Nach Langer Rede... DEINE FRAGE BEANTWORTET... das is draus geworden! Kerzenständer bei IKEA... Made in China Razz
avatar
G5Tanker
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 36
Ort : Lauter / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Was ist drauß geworden?

Beitrag  KFL_Eichsfeld am Di 12 Feb 2013, 21:11

cheers cheers cheers Cool Cool Cool Shocked Shocked Shocked Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes Laughing Laughing Laughing Smile Smile Smile Razz Razz Razz Idea Idea Idea cyclops cyclops cyclops affraid affraid affraid Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil


lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol! lol!
avatar
KFL_Eichsfeld
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 23.04.12
Alter : 30
Ort : eichsfeld

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten