Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  t-heyde.de am Di 08 Okt 2013, 18:58

@ ZTrot68

John Deere hat und kann nicht anrufen, ein Mitarbeiter der sich dort mit den Oldtimern beschäftigt hat bei mir angerufen nach dem ich mich dort gemeldet hatte! Leg doch nicht alles auf die Goldwaage hier...

zu 1.: Die 5020 sind schon seit Jahren dran gewesen und wurden auf 5010 geändert, weil der Typ nicht klar war!
zu 2.: Die Pumpe wurde von einer Fachwerkstatt instandgesetzt und geprüft, aber nichts an der Leistung verändert! Da ist der Typ der Pumpe wichtig und nicht der vom Traktor!
zu 3.: Äußere Merkmale vom 5010 zum 5020 sind nahezu identisch, aber es sei denn Sie wissen mehr...

Es gibt viele Internetseiten, Bücher u.v.a. in dem viel Schrott steht, der Mitarbeiter von John Deere gab mir diese Leistungsmessung von 1966 und daran hält sich auch John Deere. Sie glauben doch auch nicht alles war im Internet steht oder?

Ich ergreife keinen Strohhalm, denn beim Steinwalze ziehen ist die Leistung völlig egal. Ich weiß überhaupt nicht was es hier zu diskutieren gibt. Wenn der John Deere nur 100 PS hätte, dann würde er da auch problemlos drüber kommen, denn es liegt an der Höhe des Anhängepunktes, dem Gewicht des Traktors und den breiten Reifen!

Lars Heyde

avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  Klausen am Di 08 Okt 2013, 23:08

Hallo
Ach,wie der Lachi doch Recht hat Exclamation 
avatar
Klausen
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 724
Anmeldedatum : 29.01.12
Alter : 55
Ort : Drebkau

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  t-heyde.de am Do 10 Okt 2013, 18:52

Ja Lachi hat Recht :-)
Ich werd mir einen ZT zulegen, denn der war schon immer der Beste Traktor :-)

Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  Frau L am Fr 11 Okt 2013, 08:49

Ich lach mich kaputt Smile 
Nenene ...
avatar
Frau L
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 35
Ort : 04...

Nach oben Nach unten

steinwalze-ziehen 2013

Beitrag  zt444 am Fr 11 Okt 2013, 10:44

hallo, wen herr heyde in kemnitz aufläuft gibt es immer ärger, er soll sich doch einen eigenen sandhaufen bauen, er brauch immer selbstbestädigung für mich ist er kein vize und kein weltmeister sondern ein betrüger. mfg. zt444

zt444
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  Frau L am Fr 11 Okt 2013, 15:01

Na das beste daran ist , das fast jeder sich im klarem ist , was hier abgeht ... Aber der " Weltmeister " ( ?! ) macht sich immer weiter lächerlich ... Exclamation  Question Mad 
avatar
Frau L
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 35
Ort : 04...

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  t-heyde.de am Fr 11 Okt 2013, 21:13

zt444 schrieb:hallo, wen herr heyde in kemnitz  aufläuft  gibt es immer ärger, er soll sich doch einen eigenen sandhaufen bauen, er brauch immer selbstbestädigung für mich ist er kein vize und kein weltmeister sondern ein betrüger. mfg. zt444
Nun mal ganz langsam und nachdenken bevor man schreibt.
Ich verstehe nicht warum kein Mensch zu mir persönlich kommt und es mir ins Gesicht sagt wenn es ein Problem gibt, ich finde direkt besser als hier solch Müll lesen zu müssen. 2011 in Kemnitz war ich im Recht, das sieht man auch dem Video beim youtube auch genau, aber wenn sich jemand betrogen fühlt soll er den Arsch in der Hose haben und es mir ins Gesicht sagen und es vor Ort klären.
Es ist eine WM und nicht MauMau.


Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  zt_325 am Fr 11 Okt 2013, 21:26

Deswegen hast du deinen Grün-Gelben auch sofort im LKW versteckt weil du ein rede bedürfnis hattest ? Junge es ist alles gesagt und wenn du einen Arsch in der Hose hast dan endschuldige dich bei denen die du beschissen hast. Mfg Rene:x
avatar
zt_325
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 24.11.10
Ort : medewitz

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  zt_325 am Fr 11 Okt 2013, 22:01

Ja das ist einer davon. Die hatten einen 4020, einen 5010 und den 5020. Der 5010 ist damals verschrottet worden und der 5020 hat zum Glück überlebt.

Gruß

Lars
                                                                                                                                                       
Und da hatt der kleine Lars garnicht gewußt was er für einen Traktor hat. Zu lesen bei you toube John Deere zieht MAN. Das Wep vergisst halt nie.What a Face
avatar
zt_325
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 24.11.10
Ort : medewitz

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  t-heyde.de am Sa 12 Okt 2013, 09:03

zt_325 schrieb:Deswegen hast du deinen Grün-Gelben auch sofort im LKW versteckt weil du ein rede bedürfnis hattest ? Junge es ist alles gesagt und wenn du einen Arsch in der Hose hast dan endschuldige dich bei denen die du beschissen hast. Mfg Rene:x
René Du bist ja der Schlaue und Allwissende hier...

Ich habe den Traktor aufgeladen weil wir wieder fahren mussten und einen weiten Weg hatten, aber denk Dir ruhig weiter Geschichten aus. Ich hatte kein Redebedürfnis, sondern wollte es klären. Aber wie schon erwähnt hatte keiner den Mut es mir ins Gesicht zu sagen!

Zum John Deere kann ich nur sagen, das ich immer angenommen habe es wäre ein 5020 und es hatte sich ja auch zum Glück vor kurzer Zeit bestätigt. Hätte ich natürlich gewusst das Du hier der Schlaueste bist, dann hätte ich mich an Dich gewendet.


Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  Bauer Marek am So 13 Okt 2013, 12:56

Mal an ALLE hier die auch mit schreiben und "diskutieren".
Ich habe das nun mal so ein bissl mit verfolgt hier und ich muss ganz ehrlich sagen: Willkommen in der Kindergartengruppe Sonnenschein!!!
Wenn ihr alle sagt das t-heyde ein Betrüger ist dann trefft euch doch das nächste mal zum Steinwalzen ziehen und kommt mit euren eignen Traktoren und tretet gegeneinander an. Dann werdet ihr es ja mal selber sehen ob er betrügt oder nicht.
Schreiben kann man schnell und viel!
Ein Blödsinn ist das hier.....
avatar
Bauer Marek
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 13.06.10
Alter : 30
Ort : Falkenhagen/Mark

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  t-heyde.de am So 13 Okt 2013, 15:43

Bauer Marek schrieb:Mal an ALLE hier die auch mit schreiben und "diskutieren".
Ich habe das nun mal so ein bissl mit verfolgt hier und ich muss ganz ehrlich sagen: Willkommen in der Kindergartengruppe Sonnenschein!!!
Wenn ihr alle sagt das t-heyde ein Betrüger ist dann trefft euch doch das nächste mal zum Steinwalzen ziehen und kommt mit euren eignen Traktoren und tretet gegeneinander an. Dann werdet ihr es ja mal selber sehen ob er betrügt oder nicht.
Schreiben kann man schnell und viel!
Ein Blödsinn ist das hier.....
Genau Marek, endlich mal einer der hier eine ordentliche Meinung hat und nicht ohne zu denken schreibt.

Ich würde auch vorschlagen das wir uns mal alle persönlich treffen und darüber von Angesicht zu Angesicht reden. Dann können wir anschließend auch die Traktoren gegenseitig antreten lassen und sehen wer hier lügt und betrügt.


Schönen Sonntag noch :-)

Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  Fortschritt Fan am So 13 Okt 2013, 21:47

dem JD sein vorteil ist der hohe zug punkt. daher sind bei vielen Trecker treck`s schon richtlinen,wie hoch es sein darf.was beim Walze ziehen wohl auch angebracht wäre.
avatar
Fortschritt Fan
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 07.10.10
Alter : 38
Ort : Nordwestmecklenburg

Nach oben Nach unten

Steinwalze-Ziehen 2013

Beitrag  zt444 am Mo 14 Okt 2013, 10:52

hallo an alle hier, nochmal  zum steinwalze-ziehen kemnitz,ich nur sagen das es bei allen anderen teilnehmern nie probleme gab. mfg.

zt444
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  t-heyde.de am Mo 14 Okt 2013, 17:49

zt444 schrieb:hallo an alle hier, nochmal  zum steinwalze-ziehen kemnitz,ich nur sagen das es bei allen anderen teilnehmern nie probleme gab. mfg.
Das stimmt nicht und ist gelogen!
2011 hat ein Schlüter mit Allrad gezogen und kam rüber, erst nachdem sich einige beschwert hatten gab er es zu mit eingeschaltetem Allrad gefahren zu sein und kam bei der Wiederholung nicht mal zum Gipfel des Hügels. Des Weiteren gab es auch in diesem Jahr Probleme mit einigen Teilnehmern, also lüge hier nicht.

Der Zugpunkt darf maximal 1,40 m betragen und das habe ich 2011, wie auch in diesem Jahr unterschritten! Wichtig ist die Masse des Traktors und die Auflage der Reifen!


Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013 ??????????

Beitrag  ZTrot68 am Mo 14 Okt 2013, 18:02

Hallo Marcus,

den Kindergarten finde ich doch gar nicht mal so schlecht, denn wer da nicht redlich mitspielt muß in die Ecke und darf beim nächsten mal nicht mehr mitmachen.
Aber nun zu Deinem Vorschlag bezüglich gegeneinander antreten, hatten wir doch schon, oder woher rührt das ganze Theater ?
Es sind doch viele hier, die selbst mit in Kemnitz am Start waren, und deshalb auch Ihre Meinung sagen möchten. Auch hätten Sie das gern Herrn Heyde selbst gesagt, so Er denn da geblieben wäre - ist Er aber nicht.
Übrigens Herr Heyde, bitte nicht wieder mit langem Weg und Sonntagsfahrverbot argumentieren, denn ca 180 km sollte der MAN schon in 2,5 Stunden schaffen und das Sonntagsfahrverbot gilt erst ab Sonntag 00.00 Uhr. Die Zeit zum reden war also gegeben.

Hallo zt444,
die max. Höhe des Zugpunktes ist auch in Kemnitz vorgegeben, das weiß auch Herr Heyde. Diese beträgt 1,4 meter FESTPUNKT !!!
Das heißt, der Punkt darf während des Laufes nicht in der Höhe verändert werden, wie z.B. über den Kraftheber. Siehe Video von 2011.
Außerdem sind Zwischenstücke nicht erlaubt.  

Als Blödsinn möchte ich hier keine Meinung abtun, auch nicht die von Herrn Heyde, dafür würde sich, wie schon gesagt, eine Entschuldigung bei Allen und die Rückgabe der Urkunde nun doch endlich gut machen, aber dafür braucht es halt auch den eigenen Willen das zu tun.

Übrigens: beim nächsten mal wieder mitziehen in der richtigen Klasse und ein Fass Bier im Zelt sind mit Sicherheit ein Schritt in die richtige Richtung.

Danke für die Aufmerksamkeit.

ZTrot68
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 01.03.13
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  t-heyde.de am Mo 14 Okt 2013, 21:32

ZTrot68 schrieb:Hallo Marcus,

den Kindergarten finde ich doch gar nicht mal so schlecht, denn wer da nicht redlich mitspielt muß in die Ecke und darf beim nächsten mal nicht mehr mitmachen.
Aber nun zu Deinem Vorschlag bezüglich gegeneinander antreten, hatten wir doch schon, oder woher rührt das ganze Theater ?
Es sind doch viele hier, die selbst mit in Kemnitz am Start waren, und deshalb auch Ihre Meinung sagen möchten. Auch hätten Sie das gern Herrn Heyde selbst gesagt, so Er denn da geblieben wäre - ist Er aber nicht.
Übrigens Herr Heyde, bitte nicht wieder mit langem Weg und Sonntagsfahrverbot argumentieren, denn ca 180 km sollte der MAN schon in 2,5 Stunden schaffen und das Sonntagsfahrverbot gilt erst ab Sonntag 00.00 Uhr. Die Zeit zum reden war also gegeben.

Hallo zt444,
die max. Höhe des Zugpunktes ist auch in Kemnitz vorgegeben, das weiß auch Herr Heyde. Diese beträgt 1,4 meter FESTPUNKT !!!
Das heißt, der Punkt darf während des Laufes nicht in der Höhe verändert werden, wie z.B. über den Kraftheber. Siehe Video von 2011.
Außerdem sind Zwischenstücke nicht erlaubt.  

Als Blödsinn möchte ich hier keine Meinung abtun, auch nicht die von Herrn Heyde, dafür würde sich, wie schon gesagt, eine Entschuldigung bei Allen und die Rückgabe der Urkunde nun doch endlich gut machen, aber dafür braucht es halt auch den eigenen Willen das zu tun.

Übrigens: beim nächsten mal wieder mitziehen in der richtigen Klasse und ein Fass Bier im Zelt sind mit Sicherheit ein Schritt in die richtige Richtung.

Danke für die Aufmerksamkeit.
Nun hat sich auch der Schlauberger gemeldet...
Ich bin lange genug vor Ort gewesen, bis zum Schluss. Aber es kam in den Stunden keiner zu mir oder hat das Gespräch mit mir gesucht, das ist sehr merkwürdeig. Auch hatte nie die Ausrede vom Sonntagsfahrverbot oder ähnlichem, aber ich musste den Lkw noch abladen und neu beladen am Samstag und das geht nicht Nachts.

2011 hat sich wie auf dem Video gut zu erkennen der Punkt (Festpunkt), in der Höhe während des Laufes noch oben nicht verändert, denn die Hydraulik lässt etwas nach. Lediglich nach unten hat sich der Dreipunkt verändert, das ist aber erlaubt und zu meinem Nachteil! Also richtig schauen und dann schreiben!

Nun ist aber gut mit den haltlosen Vorwürfen hier, es ist wirklich traurig das keiner der hier mit haltlosen Vorwürfen argumentiert keinen Arsch in der Hose hatte und persönlich zu mir kam oder kommt...

Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  t-heyde.de am Di 15 Okt 2013, 19:12

Abschließend kann ich nur noch sagen bzw. schreiben, es handelt sich um eine Weltmeisterschaft und es gibt dort mehrere Schiedsrichter. Wenn etwas nicht korrekt gewesen wäre hätte ich nicht antreten dürfen, oder ich wäre disqualifiziert worden!
Des Weiteren habe ich schon an mehreren Veranstaltungen teil genommen und wurde auch 2., 3. oder habe gar keinen Platz belegt. Das hat mich auch nicht gestört, denn es zählt der Spaß und das Dabeisein! Aber in Kemnitz ist man als "Fremder" wohl nicht gern gesehen oder einige können vor Neid nicht anders als stenkern.

Ich bin schon in 28 Zeitschriften, Büchern und Kalendern gewesen, davonavon 12 mal auf dem Titel. Da habe ich es nicht nötig in Kemnitz zu betrügen oder ähnliches. Was hier von einigen "Traktorenfreunden" an den Tag gelegt wird ist unter aller Sau und diese Laute müssten sich schämen. Wie schon erwähnt kann jeder lesen wo ich wohne und es ist auch jeder herzlich willkommen, aber dummes Zeug zu schreiben ohne selbst dabei gewesn zu sein ist kein Niveau.

Denkt darüber nach und urteilt nicht zu schnell, nur weil eine Person neidisch oder ärgerlich ist. Lasst uns hier nicht streiten und gegenseitig schuldzuweisungen machen, sondern souverän handeln


Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Steinwalze-Ziehen 2013

Beitrag  zt444 am Mi 16 Okt 2013, 10:59

hallo herr heyde, eigenlob stinkt merk dir das, und lass die kemnitzer treckerfreunde einfach in ruhe, die haste 2011 schon mal sehr beleidigt,2014
kannste ja wieder antreten nur richtig eintragen . mfg.

zt444
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Weltmeister 2013

Beitrag  t-heyde.de am Mi 16 Okt 2013, 12:06

zt444 schrieb:hallo herr heyde, eigenlob stinkt merk dir das, und lass die kemnitzer treckerfreunde einfach in ruhe, die haste 2011 schon mal sehr beleidigt,2014
kannste ja wieder antreten nur richtig eintragen . mfg.
zt444,

lass es doch einfach mit Deinen Sticheleien und kümmere Dich um wichtige Dinge.

Das hat nichts mit Eigenlob zu tun, das sind Fakten. Wenn es Dir nicht passt, dann lies es doch nicht oder antworte nicht darauf. Ich geh bestimmt keinem auf den Leim, schon gar nicht den Kemnitzern. Wenn sie es nicht ertragen können das auch mal ein Fremden 1. wird, sollten sie solch Veranstaltung sein lassen. Aber es liegt nicht an den Kemnitzern, einige wenige muss ich hier mal in Schutz nehmen, es liegt vielmehr an solch Typen wie Du es einer bist. Keinen Arsch in der Hose persönlich zu mir zu kommen, aber hier dummes Zeug schreiben!

Ich fand und finde es in Kemnitz sehr schön und habe in einer Traktoren-Zeitung einen sehr positiveb Bericht darüber verfasst. Du musst ihn ja nicht lesen, sonst kommt hier wieder irgendwelcher Mist raus.

Gruß
Lars
avatar
t-heyde.de
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 30.08.11
Alter : 40
Ort : Schlieben

http://www.t-heyde.de

Nach oben Nach unten

Steinwalze-Ziehen 2013

Beitrag  zt444 am So 20 Okt 2013, 09:31

hallo, ja die wahrheit . mfg.

zt444
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  MAX01 am So 20 Okt 2013, 16:44

Müsst ihr euren dummen Streit hier eigentlich öffentlich austragen!!!????
Genau wegen solchen Sachen werde ich mich sicherlich nie bei ähnlichen Veranstaltungen blicken lassen!!
avatar
MAX01
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 479
Anmeldedatum : 09.11.09
Alter : 40
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Weltmeister im Steinwalze ziehen 2013

Beitrag  Sandstrahler am So 20 Okt 2013, 17:03

Hallo Andreas,

Kannste auch nicht verlieren?affraid 


Gruß  Bernd

Sandstrahler
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 15.01.12
Alter : 65
Ort : 39261 Zerbst

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten