Zt 303 D zulassen

Nach unten

Zt 303 D zulassen

Beitrag  borstel am So 21 Jun 2015, 08:37

Hallo habe eine Frage wer kann mir sagen wie kann ich günstig Zt 303D zulassen also Steuern sparen und welsche Versicherung kann ich nehmen . Danke mfg Mario

borstel
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.12.14
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Zt 303 D zulassen

Beitrag  s.guilliard am So 21 Jun 2015, 20:31

Versicherung hab ich bei der R+V gemacht. Die sind 1. mit die günstigsten und 2. die einzige Versicherung, die auch Traktoren mit SF-Klassen versichert. Somit steig ich bei 95% ein und geh Jahr für Jahr runter.
In 2 Jahren ist die dann die günstigste, die ich gefunden habe und es wird immer billiger Wink

Steuer zahle ich leider die vollen 500€ Sad
Muss mich mal noch genauer schlau machen, ob Wald reicht, oder ob man wirklich ein Gewerbe braucht.
Zum Spaß fahr ich (zumindest offiziell) nicht mit rum Wink

Sascha
avatar
s.guilliard
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 33
Ort : Waldbach

Nach oben Nach unten

Re: Zt 303 D zulassen

Beitrag  Maryloufer am Mo 22 Jun 2015, 07:21

Hallo ,

H-Zulassung , kostet 193 € Steuern und versichert als Oldi für 39,50 €

gruß Gerhard
avatar
Maryloufer
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 661
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 52
Ort : Talheim bei Heilbronn,Baden Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Zt 303 D zulassen

Beitrag  nussecke am Mo 22 Jun 2015, 07:27

So und da kommt dann wieder die Frage auf was darf ich mit H-Kennzeichen und was nicht, man findet kaum was im Internet dazu? mfg

nussecke
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 02.10.12
Alter : 30
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Zt 303 D zulassen

Beitrag  Maryloufer am Mo 22 Jun 2015, 09:09

Hallo ,

H-Zulassung ist eine Schwarze Nummer und es wird Steuer bezahlt,
der geringere Satz ist für Kultugut.
(Tüv-Abnahme wie normale schwarze Nummer)

H - Fahrzeuge darf man im täglichem Leben benutzen wie normal zugelassene Fahrzeuge,

nicht zu verwechseln mit Oldi 07`Nummer welche nur für Aus/Bewegungsfahrten/Probefahrten benutzt werden darf,
also nicht für Fahrten welche einen anderen Zweck haben wie z.B.Einkaufsfahrten oder zur Arbeit usw.
(keine Tüv-Abnahme , muß nur Verkehrssicher usw. sein)

Kenne etliche welche H-Zugelassene Fahrzeuge als Geschäftsfahrzeug haben und diese auch in der Buchhaltung geltend
gemacht werden mit allen Kosten und Abschreibung.

Einzigster Punkt ist die Versicherung,
bei manchen Versicherungen mit spec.Oltimertarif sind Arbeitsfahrten nicht erlaubt , wenn z.B. Schlepper oder LKW für ihren Zweck und ihre Bestimmung
benutzt werden für welche sie eigentlich gebaut wurden.

Habe PKW s`mit 07 Nummer,
meine Nr.1 ist mit H-Zulassung und meine Nr.2 mit grünem Kennzeichen.

gruß Gerhard

avatar
Maryloufer
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 661
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 52
Ort : Talheim bei Heilbronn,Baden Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Zt 303 D zulassen

Beitrag  nussecke am Mo 22 Jun 2015, 13:26

also kurz gesagt darf ich damit Landwirtschaft betreiben (im angemessenen Rahmen), unabhängig Betrachtet von der Versicherung!
Es steht ja auch nichts im Internet das ich es nicht darf! mfg

nussecke
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 02.10.12
Alter : 30
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Zt 303 D zulassen

Beitrag  s.guilliard am Mo 22 Jun 2015, 20:38

@Gerhard:
Was muss für das H-Kennzeichen alles gemacht werden?
Meiner ist Bj. 84 und hat frisch TÜV bekommen.
Zum Restaurieren (lackieren etc. ) komm ich frühestens nächstes Jahr.

Sascha
avatar
s.guilliard
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 33
Ort : Waldbach

Nach oben Nach unten

Re: Zt 303 D zulassen

Beitrag  Maryloufer am Di 23 Jun 2015, 07:21

Hallo,

muß nicht unbedingt neu lackiert sein,

patina/gebrauchsspuren sind kein Hinderungsgrund,

orginal bzw. mit altersüblichen Umbauten
nicht zusammen gerosdet,keine tropfende Öldose usw,

ein erhaltenswerter Zustand sollte es sein,
kommt aber zum Teil auf den Prüfer an

gibt es eine Liste welche Er abarbeitet und die Antworten i.d.Regel mit Ja gekennzeichnet sein müssen (Landratsamt hat das letzte Wort und kann
eine Vorführung beim Amt verlangen)

probier es einfach oder frag vorab an.

gruß Gerhard

avatar
Maryloufer
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 661
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 52
Ort : Talheim bei Heilbronn,Baden Württemberg

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten