Hydraulik Kraftheber MTS50

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  Sirius am Mo 06 Jun 2016, 10:04

Hallo Gemeinde,

immer wieder was Neues. scratch
Ich habe am WE Heu gemacht. Ging auch alles gut bis auf das, dass wenn ich das Mähwerk ausgehoben habe, die Hydraulik das Mähwerk nicht gehalten hat. Nach dem Ausheben ging das Mähwerk wieder ganz langsam runter. Woran kann das liegen? Ich konnte ringsrum keine Leckage oder Ölaustritt feststellen.
schönen Wochenstart
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  GTSchrauber am Mo 06 Jun 2016, 12:30

Hallo,
ich bin zwar kein Belarus-Experte, aber ich denke, wenn ohne offensichtlichen Öl-Austritt die Hydraulik nachlässt, das entweder dein Hydraulikzylinder in sich undicht ist oder dein Steuerschieber Öl durchlässt. Viel mehr ist doch an einem MTS 50 nicht dran an der Hydraulik, oder? Liegt der Arbeitszylinder vom Heckanbau nicht frei beim MTS 50? Habe gerade kein Bild vor Augen, aber könntest du den Zylinder nicht mit eine 2 DW Anschluss vom Traktor Prüfen? Also bloß mal die Anschlüsse tauschen am Steuerschieber oder am Heck?
Wie gesagt, beim MTS ist es bei mir nur Halbwissen, aber evtl. hilft dir das ja schon....
MfG
Tobias

GTSchrauber
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 08.08.12
Alter : 29
Ort : Spreewald

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  Sirius am Di 07 Jun 2016, 06:05

Hallo Tobias,
danke das du dir Gedanken machst. Aber das es der Zylinder ist, glaube ich nicht. Das ist ein neuer.
Was mir, glaube ich, aufgefallen ist, ist das das erst auftritt wenn Schlepper richtig warm geworden ist. Dann hebt er auch nicht so schnell wie im kalten Zustand.
Liegt es vielleicht am Öl? Ich habe laut Empfehlung HLP 68 drauf.

Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am Di 07 Jun 2016, 09:38

Hallo, das er nicht mehr so schnell hebt im warmen zustand das liegt an der Hydraulikpumpe was bei einem 50er aber nichts seltenes ist und dann mal eine frage geht dein Mähwerk auch runter wenn du die Hydraulik sperrst?
Gruss Nico
avatar
Bjelarus MT3 80
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 03.12.09
Alter : 27
Ort : Lassan (M-V)

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  Sirius am Di 07 Jun 2016, 10:26

Nico, meinst du sperren in der Form, das ich aussen am Fahrerhaus die Hydraulik ausschalte/sperre?

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  masterjoe am Di 07 Jun 2016, 22:29

Hallo also wenn ich bei meinem den rechten Hebel nach oben mache dann hält die Hydraulik wochenlang in einer Stellung.Mache ich das nicht geht die Hydraulik auch langsam runter das ist bei den Russen so liegt am Steuerblock...
Gruß Jürgen

masterjoe
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 50

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am Mi 08 Jun 2016, 09:41

Hallo, ich meine wie Jürgen schon sagt den ganz rechten Hebel beim 50er aber musste man den nicht immer nach unten drücken scratch
Gruss Nico
avatar
Bjelarus MT3 80
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 03.12.09
Alter : 27
Ort : Lassan (M-V)

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  masterjoe am Mi 08 Jun 2016, 21:23

Bei mir gehts nach oben weiß ich definitiv.

masterjoe
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 50

Nach oben Nach unten

Re: Hydraulik Kraftheber MTS50

Beitrag  Sirius am Do 09 Jun 2016, 06:13

Das sind doch gute Hinweise. Ich werde das mal so probieren. Es geht ja immer darum, wenn man von A nach B fährt muß man immer nachregulieren.
So kann es ja nicht sein.

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten