Druckregler MTS 50

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Druckregler MTS 50

Beitrag  Sirius am So 07 Aug 2016, 12:54

Bei meiner Probefahrt mit neu eingestellten Ventilen habe ich mal den Kompressor zugeschaltet damit der auch mal mitläuft, da selten gebraucht.
Ich konnte jedoch vom Druckventil kein Abblasen vernehmen. Auch im Stand nicht ohne Nabengeräusche. Kann es sein, dass ds Ding von jetzt auf gleich den Dienst quittiert? Vor 4 Monaten habe ich das letzte Mal den Kompressor an. Da hat es funktioniert. Oder kann das nur eine Kleinigkeit sein, die man selber beheben könnte? Der Druck stieg übrigens bis auf gut 5,5 bar. Dann merkte man deutlich das der Motor, wohlgemerkt im Stand, anfing schwerer zu laufen. Zumindest so, das man etwas mehr Gas geben musste. Aber nichts abgeblasen.
Question Question Question
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Druckregler MTS 50

Beitrag  nussecke am Mo 08 Aug 2016, 09:56

Dann hängt bestimmt das Druckregelventil, das wäre die erste Instanz, aufschrauben und rein schauen! mfg

nussecke
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 02.10.12
Alter : 30
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Druckregler MTS 50

Beitrag  Sirius am Mo 08 Aug 2016, 11:21

Aufgemacht hatte ich das schon. Mit meinem gefährlichem Halbwissen, konnte ich aber kein Schaden oder ähnliches feststellen.
Geöffnet hatte ich beide Seiten.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Solch ein Druckregler ist übrigens verbaut. Wo kann da was hängen?
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Druckregler MTS 50

Beitrag  nussecke am Mo 08 Aug 2016, 13:01

Ok, dann versuch mal die Einstellschraube zu lösen wenn dein Höchstdruck erreicht ist
und das Ventil einzustellen das es dann abbläst.
Die obere Gewindeöffnung müsste das sein, Kontermutter lösen und los geht's! mfg

nussecke
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 02.10.12
Alter : 30
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Druckregler MTS 50

Beitrag  Sirius am Mo 08 Aug 2016, 13:13

Das konnte ich mir schon fast denken, das man dort den Druck variabel einstellen kann. Ich werd's mal probieren.

Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten