ZT Kompressor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

ZT Kompressor

Beitrag  Ritchi am Fr 14 Okt 2016, 14:44

Guten Tag miteinander.
Ich hätte mal ein paar Fragen zum Kompressor vom ZT.
Meine erste Frage ist, kann mir jemand von euch sagen wie das Auslaß- und Einlaßventil eingestell werden muss? Also gibt es da grobe maße zu einstellung? Ja ich weis das die alle eingestellt sind aber wir haben uns mal neue Ventile bestellt und die Klappern und alte aus Verschiedenen Kompressoren sind mal fester mal lockerer und dadurch wissen wir leider nicht wie es nun sein soll.
Die andere Frage ist, hat jemand zufälligerweise eine Reperaturanleitung über die Kompressoren? Es stehen bei uns im Lager nun knapp an die 10 stk rum und zum wegwerfen sind die einfach zu schade darum wollten wir uns die mal anschauen und versuchen zu Reparieren.

Die letzte Frage betrifft nun noch den Typ der Kompressoren. Es gibt ja die, die 8m3/H bei 2000 U/min bringen und die, die 6m3/H bei 1250 U/min bringen. Original sind ja die 8m3er aber wären die 6m3er nich sinnvoller weil sie ja mehr Luft in den Kessel drücken?

Es wäre nett wenn mir ein kleines Stück weitergeholfen werden kann denn über das Thema zerbrechen wir uns schon lange den kopf

Mfg Richard Heinze
avatar
Ritchi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 18.07.16
Alter : 23
Ort : Schleben

Nach oben Nach unten

Re: ZT Kompressor

Beitrag  lodentoni am So 16 Okt 2016, 18:11

Hallo,die Ventile im Kompressor sind doch Federbelastet.Werden durch Unterdruck bzw. Überdruck geöffnet und geschlossen.Wie hoch die Federkraft jetzt sein muß ...? Bei höherer Drehzahl erzeugt der Kompressor mehr Förderleistung-1250 zu 2000 U/min,bei gleichem Hubvolumen.Kommt halt auf die Antriebsübersetzung an,z.B.andere Riemenscheibengröße.
Gruß Hartmut

lodentoni
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten