Temperatur

Nach unten

Temperatur

Beitrag  gissmo am Mi 26 Apr 2017, 12:09

Moin wo sollte die Motor Temperatur beim ZT 300 sein,bei mir ist sie ca bei 100 Grad LG Robby

gissmo
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 57
Ort : Börm

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  masterjoe am Mi 26 Apr 2017, 21:04

Hallo Robby maximal 80-90°C prüf mal dein Thermostat und deine Lüfterschaltkupplung.
MfG Jürgen

masterjoe
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 50

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  gissmo am Do 27 Apr 2017, 10:44

Moin Moin,ich habe mal gekuckt und hab denn Fehler gefunden,du hast recht gehabt der Lüfter lief nicht mit !!! Denn hat der Vorbesitzer extra auf Strom gelegt,kann ich aus und anschalten mit ein knopf !warum weiß ich auch nicht ??? Vielleicht hast du eine Idee ??? Danke dir LG Robby

gissmo
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 57
Ort : Börm

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  MF 1014 am Do 27 Apr 2017, 15:15

Bestimmt fürn Winter das er schneller warm wird
avatar
MF 1014
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 488
Anmeldedatum : 27.06.11
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  gissmo am Do 27 Apr 2017, 16:43

Ja das kann sein . Noch eine Frage da ist unterhalb am Getriebe ein Hebel auf der Rechten seite genau unter denn Gaspedal,wo für ist der ???

gissmo
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 57
Ort : Börm

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  Ritchi am Do 27 Apr 2017, 17:09

Moin
Wir haben bei unseren ZT´s auch alle Lüfter auf nen extra Schalter geklemmt. Da ham wir dann einfach selber die Kontrolle über die Temperatur.

Der Hebel rechts ist zum einrücken der Hydraulikpumpe

Mfg Richard
avatar
Ritchi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 18.07.16
Alter : 23
Ort : Schleben

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  gissmo am Do 27 Apr 2017, 17:25

Hallo Richard muss der Hebel immer eingeschaltet sein ??? Wie ist ein und aus geschaltet ??? Danke Robby

gissmo
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 57
Ort : Börm

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  Ritchi am Do 27 Apr 2017, 17:34

Richtung Hinterachse ist ausgerückt und Richtung Vorderachse ist eingerückt
avatar
Ritchi
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 18.07.16
Alter : 23
Ort : Schleben

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  gissmo am Do 27 Apr 2017, 19:01

Ok danke dir !!! LG

gissmo
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 57
Ort : Börm

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  lodentoni am Do 27 Apr 2017, 20:12

Hallo ,der zusätzliche Schalter ist nicht für den Winter sondern für den Sommer.Normalerweise wird der Lüfter über den Temperaturschalter eingeschaltet.Weil er aber manchmal etwas träge oder verzögert funktioniert hat man zusätzlich den Schalter installiert.Um dem zu starken aufheizen des Kühlwassers zuvorzukommen.Also einem Überhitzen (kochen) vorzubeugen.
Zu Deinem Problem:Wie sieht die Kühlflüssigkeit aus ? Desweiteren könnte sich in Deinem Kühler über die Jahre auch allerhand Schmodder abgesetzt haben,würde eventuell mal richtiges Durchspülen der Kühlanlage helfen.
Gruß Hartmut

lodentoni
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 29.12.12
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  gissmo am Do 27 Apr 2017, 20:28

Hallo Hartmut erst mal danke für deine Antwort ! Das mir dem Schalter leuchtet mir ein !!! Das Kühlwasser hab ich schon mal abgelassen war ziemlich dreckig das Wasser oder rostig.Hab ihn schön durch gespült ich glaub jetzt geht es wieder !!! Danke dir !!!

gissmo
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 57
Ort : Börm

Nach oben Nach unten

Re: Temperatur

Beitrag  zthans am Di 02 Mai 2017, 00:13

Hallo miteinander,
Ratsam ist, zu prüfen, ob der Kühlwasserablauf am hinteren Zylinderblock (rechte Seite) funktioniert. Ich hatte schon erlebt, dass sich dort Kesselstein abgesetzt hatte und der Kühlkreislauf im hinteren Block nicht gegeben war. Folge war Hitzeschaden.
avatar
zthans
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 11.03.13
Alter : 67

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten