Kupplungsfragen MTS50

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kupplungsfragen MTS50

Beitrag  Sirius am Di 13 Jun 2017, 06:18

Hallo Freunde,
beim Russen befindet sich links an der Kupplungsglocke, dort wo das Kupplungsgestänge im Inneren verschwindet eine 4-Kantschraube.
Dahinter lässt sich wohl das Drucklager fetten. Kann mir einer sagen wie das funktioniert? Ist da ein Schmiernippel dahinter? Oder wie macht man das? Ich hatte die Schraube schon ab, konnte aber nichts erkennen.
Eine zweite Frage hab ich noch.
Wenn ich beispielsweise den Wender hinten dran habe und beim Wenden mal zurücksetzen muss, gibt es ab und zu Klopfgeräusche aus dem Bereich der Kupplung. Was kann das sein?
sonnige Grüße aus dem Harz
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Kupplungsfragen MTS50

Beitrag  nussecke am Di 13 Jun 2017, 09:38

Hallo,

ich weis gerade nicht ob man von der unteren Öffnung das Drucklager sieht, aber ich glaube man kommt von der Öffnung die du beschrieben hast an den Schmiernippel, aber leuchte doch mal von der unteren Öffnung rein ob du es besser siehst.

Ist die Zapfwelle aus beim Rückwärts fahren!?

mfg

nussecke
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 02.10.12
Alter : 30
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Kupplungsfragen MTS50

Beitrag  Sirius am Di 13 Jun 2017, 10:20

Die Zapfwelle habe ich in Ruhestellung. Da ist nichts. Aber tatsächlich, als sie lief hat es gepoltert. Embarassed War wohl mein Unwissenheitsfehler.

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten