IFA L60 im Dienste der Forstwirtschaft

Nach unten

IFA L60 im Dienste der Forstwirtschaft

Beitrag  E 281 C am Di 07 Feb 2012, 10:34

Hallo Leute,

Das Bild ist beim Foto sortieren heute wieder aufgetaucht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich hatte mich schon mal kundig gemacht, soll angeblich ´ne geringe Stückzahl so um die Wende gebaut worden sein... Vielleicht weiß einer von euch mehr darüber.

Gruß Jan

avatar
E 281 C
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 376
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 47
Ort : Zwönitz / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: IFA L60 im Dienste der Forstwirtschaft

Beitrag  hoehnebauer am Di 07 Feb 2012, 14:24

Hat der hinten zwei Achsen?
Mfg Steffen
avatar
hoehnebauer
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 41
Ort : Frankfurt(Oder),Güldendorf

Nach oben Nach unten

Re: IFA L60 im Dienste der Forstwirtschaft

Beitrag  Klausen am Di 07 Feb 2012, 18:44

Sieht aus wie ne Nachlaufachse-vielleicht sogar gelenkt?wer weiß?
MfG Klaus
avatar
Klausen
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 724
Anmeldedatum : 29.01.12
Alter : 55
Ort : Drebkau

Nach oben Nach unten

Re: IFA L60 im Dienste der Forstwirtschaft

Beitrag  LEU am Di 07 Feb 2012, 19:43

Hallo Leute,nun will ich das Geheimnis um den Holz L-60 mal etwas lüften.Ich kenne den Fahrer sehr gut,er ist selbständig als Fuhrunternehmer im Bereich Holztransporte.Er wohnt in der Nähe von Annaberg und hat kurz nach der Wende diesen L-60 von einer Landtechnik-Firma so umbauen lassen.Das geschah auch unweit von Annaberg.Die letzte dritte Achse ist als liftbare Tragachse nachgerüstet worden,ebenso der Ladekran.Ansonsten ist der Rest noch orginal L-60 Technik.Er hat das Fahrzeug immer noch jeden Tag im Einsatz.Ich habe mal Felgen für meinen L-60 von ihm geholt.Er hat auch noch mind. einen Teileträger da stehen.Mehr möchte ich mal nicht verraten. M fg. Mario
avatar
LEU
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 49
Ort : Landkreis Annaberg

Nach oben Nach unten

Re: IFA L60 im Dienste der Forstwirtschaft

Beitrag  E 281 C am Mi 08 Feb 2012, 08:29

Hallo Mario,

dich hätte ich als nächstes dazu befragt, da ich mir schon denken konnte, das du dazu was berichten kannst. Danke.
Hoffe, ihr braucht nicht so oft die Schneefräse bei euch Very Happy .....und das nächste mal Grüßen, wenn du mir mit´n LKW entgegen kommst Exclamation

Viele Grüße aus dem unteren Tal ins Gebirge

Gruß Jan
avatar
E 281 C
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 376
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 47
Ort : Zwönitz / Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: IFA L60 im Dienste der Forstwirtschaft

Beitrag  LEU am Do 09 Feb 2012, 20:49

Hallo Jan,ich habe vor 2 Wochen mal bissel mit der Fräße rumgealbert,so viel Schnee liegt ja nicht.Wo haben wir uns denn begegnet?-hab ich gar nicht mitgekriegt. Gruß Mario
avatar
LEU
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 49
Ort : Landkreis Annaberg

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten