Leidiges Thema " Warnblinkanlage " nachrüsten ZT300/303

Nach unten

Leidiges Thema " Warnblinkanlage " nachrüsten ZT300/303

Beitrag  Scheunenschrauber84 am So 30 Jun 2013, 20:13

Hallo,

bin zurzeit dabei, eine Warnblinkanlage in meinem ZT300-D Bj.80 nach zurüsten. Rolling Eyes 

Schubschalter ist schon montiert. (DDR-Ausführung)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nun soll alles korrekt verkabelt werden und die ersten Fragen kommen auf.
Habe nun zwei Schaltpläne liegen.

Einmal der dem Schubschalter bei lag.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und der, aus der Bedienungsanleitung für ZT300/303-D

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Habe ich überhaupt die Ausführung Schubschalter, wie er auch auf den zweiten, großen Schaltplan ist?
Benötige ich auch einen Impulsgeber (Pos.58)???

Nach welchen, von den beiden Plänen, sollte ich Kabel ziehen?

Gruß Tino
avatar
Scheunenschrauber84
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 22.07.12
Alter : 34
Ort : LOS

Nach oben Nach unten

Warnblink

Beitrag  LEU am So 30 Jun 2013, 21:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]   Hallo-nimm diesen Schaltplan,der ist einfach und übersichtlich.Hat bei mir immer funktioniert.  Gruß  Mario
avatar
LEU
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 49
Ort : Landkreis Annaberg

Nach oben Nach unten

Re: Leidiges Thema " Warnblinkanlage " nachrüsten ZT300/303

Beitrag  Scheunenschrauber84 am Mo 01 Jul 2013, 20:00

Hallo Mario,

erst mal danke für den Scan!

Deckt die Variante auch den Hängerbetrieb ab?

Gruß Tino
avatar
Scheunenschrauber84
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 182
Anmeldedatum : 22.07.12
Alter : 34
Ort : LOS

Nach oben Nach unten

Re: Leidiges Thema " Warnblinkanlage " nachrüsten ZT300/303

Beitrag  LEU am Mo 01 Jul 2013, 20:38

Hallo Tino,den Hängerbetrieb deckt sie ab,jedoch ohne zweite Blinkerkontrollampe für den Anhänger. Gruß Mario
avatar
LEU
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 49
Ort : Landkreis Annaberg

Nach oben Nach unten

Re: Leidiges Thema " Warnblinkanlage " nachrüsten ZT300/303

Beitrag  s.guilliard am So 03 Jan 2016, 22:09

Hallo,

ich hänge gerade am selben Problem Wink
Kann ich die Kontrollleuchte für den Anhänger wie im großen Schaltplan anschließen oder funktioniert das bei deiner Variante nicht mehr?

Sascha
avatar
s.guilliard
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 07.02.15
Alter : 33
Ort : Waldbach

Nach oben Nach unten

Re: Warnblinkanlage

Beitrag  LEU am Mo 04 Jan 2016, 20:29

Hallo Sascha,das kannst du ja mal versuchen.Ich weiß es aber nicht genau. Mfg. Mario
avatar
LEU
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 49
Ort : Landkreis Annaberg

Nach oben Nach unten

Warnblinkanlage

Beitrag  Latex am Mo 11 Jan 2016, 22:55

Hallo Sascha du kannst dich nach dem oberen Schaltplan richten das funktioniert,ich habe zwar keinen ZT habe die Warnblinklichtanlage an unseren zwei Eigenbautreckern auch nachrüste müssen.

Gruß Latex

Latex
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 28.06.15
Alter : 43
Ort : Possenhain

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten