TIH Kran

Nach unten

TIH Kran

Beitrag  Christian Vohr am Mi 14 Mai 2014, 21:06

Hallo ,
hier mal paar Bilder von meinem Kran im Einsatz
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

hab heute das erste mal mit nem bohrgerät gearbeitet hat gut geklappt muß ich sagen und die anderen Bilder , da habe ich eine Wasserleitung gesucht Hatte nur ein Handy zum fotografieren .

LG. Christian

avatar
Christian Vohr
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 14.03.11
Alter : 37
Ort : Dohna

Nach oben Nach unten

Re: TIH Kran

Beitrag  combiquick am Sa 24 Mai 2014, 20:55

Der sieht ja noch gut aus, so ein Bohrgerät ist bestimmt eine Erleichterung beim Weidezaun setzen. Vllt. ist der Bohrer etwas dick.

combiquick
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 25.01.14
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: TIH Kran

Beitrag  Christian Vohr am So 25 Mai 2014, 11:06

Hallo ,
ja ist auf jedenfall eine Erleichterung , aber ich habe Löscher für Torsäulen gebohrt . ich habe auch noch einen Bohrer der dünner ist. der wäre optimal . Ja der Kran ist noch in einem ganz guten Zustand auch ziemlich trocken .

LG. Christian
avatar
Christian Vohr
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 14.03.11
Alter : 37
Ort : Dohna

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten