Mts 50 Zapfwelle

Nach unten

Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  Ickebinz am Mi 15 Apr 2015, 08:03

Hallo. Mein Zapfwellenstummel vom mts50 ist verbogen. Nun wollte ich fragen auf ich den wechseln kann und wenn wie? Vielen dank.

Ickebinz
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 08.09.14
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  hoehnebauer am Mi 15 Apr 2015, 08:27

Zapfwellengetriebe tauschen!
Mfg Steffen
avatar
hoehnebauer
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 41
Ort : Frankfurt(Oder),Güldendorf

Nach oben Nach unten

Re: Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  Ms.MTS am Mi 15 Apr 2015, 11:16

Den Stummel kannst du extra tauschen.
Weiß jetzt aber nicht ob du den nach vorn ausbauen kannst oder das Getriebe komplett zerlegen musst.
Wenn du das machst würde ich dir empfehlen gleich alle Lager mit zu wechseln.
avatar
Ms.MTS
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 20.01.11
Alter : 29
Ort : 02....

Nach oben Nach unten

Re: Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  nussecke am Mi 15 Apr 2015, 22:31

Hallo, sichtbaren Schrauben am Zapfwellendeckel lösen, dann musst du noch den kleinen Deckel beim Kraftheber abschrauben und die Gewindestangen lösen von der Zapfwellenbremse und dann müsstest du es einfach rausziehen können! mfg

nussecke
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 02.10.12
Alter : 30
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  MF 1014 am So 26 Apr 2015, 13:14

ICh weiß zwar nicht wie weit du jetz bist,

aber das könnte dir VIELEICHT noch etwas helfen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
MF 1014
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 27.06.11
Alter : 30

Nach oben Nach unten

MTS 50 Zapfwelle

Beitrag  KOSCHENM am Di 28 Apr 2015, 10:52

Hallo, bei einem Zapfwellengetriebe vom MTS 50 kannst du nicht einfach so den "Stummel" wechseln. Es ist etwas anders aufgebaut als bei einem MTS 80. Der "Stummel" ist kein einzelnes Bauteil, sondern das Herzstück des gesamten Zapfwellengetriebes und alle anderen Teile wie Lager, Bremsbänder u.s.w. sind dort sozusagen "drum herum oder darauf" angebaut. Es hilft in diesem Fall nur das gute Stück komplett zu zerlegen und sich entweder ein neues Herzstück zu besorgen oder das alte nehmen, wenn man die Möglichkeit hat, es wieder gerade zu machen. Das sollte man aber gewissenhaft ausführen lassen, da bei einer zu großen Unwucht durch die Drehbewegung der Simmering nicht lange hält und er ja die ganze Sache abdichtet. Ich habe mir dieses Herzstück als Neuteil in Ungarn bestellt. Ein letzter Hinweis vielleicht noch, auch ein Zapfwellengetriebe von einem MTS 80 passt nicht ohne weiteres an einen MTS 50, weil auf jeden Fall schon mal das Original-Kronrad im MTS 50 Getriebe nicht zu der Aufnahme am Zapfwellengetriebe MTS 80 passt. Ich vermute mal, dass das auch noch gegen ein größeres getauscht werden muss. Wenn du dich aber um Neuteile kümmerst, dann wirst du den Unterschied erkennen. Insgesamt keine schlimme Arbeit so ein Teil wieder neu aufzubauen, brauchst nur passende Abzieher für die Lager und falls du die drei Planetenräder mit tauschen willst, dann auch neue Federkerbstifte. Die haben die in Ungarn aber auch noch und neue Kugellager ist gar kein Problem. Bezeichnung raussuchen und bestellen. Viel Spass dabei.

Gruß Matze

KOSCHENM
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.01.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  Belarus MTS 102 am Fr 01 Mai 2015, 21:25

Hallo wo kaufst du da in ungarn ein? Und wie ist die Qualität?

Belarus MTS 102
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 34

Nach oben Nach unten

MTS 50 Zapfwelle

Beitrag  KOSCHENM am Mo 04 Mai 2015, 08:12

Hallo, hier der Link für die Ersatzteile aus Ungarn: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Die Qualität ist absolut in Ordnung und es gab bis jetzt nie Probleme bei der Bestellung.

Gruß Matze

KOSCHENM
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.01.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  Belarus MTS 102 am Di 05 Mai 2015, 05:41

Klingt gut. Wie sind da die Versandkosten?Und die Zahlungsbedingungen?

mfg Stefan

Belarus MTS 102
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 30.07.13
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Mts 50 Zapfwelle

Beitrag  Ms.MTS am Di 05 Mai 2015, 05:58

Ich persönlich bestell immer nur bei agroparts, wenn ich mehrere Dinge benötige. Versand beläuft sich in der Regel um die 23€ wenn ich mich nicht irre. Ich zahle immer mit Paypal.
avatar
Ms.MTS
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 20.01.11
Alter : 29
Ort : 02....

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten