HT 140 Getriebeproblem?

Nach unten

HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  Albatt am Mi 20 Jan 2016, 13:40

Hallo werte Fortschrittler, habe ein Problem mit meinem HT140. Maschine läuft, alle Hydraulikteile funktionieren aber er fährt nicht. Elektrik scheint ok zu sein. Wo könnte ich noch auf Fehlersuche gehen? Wäre dankbar wenn mir jemand helfen könnte, Gruß Albatt

Albatt
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  Albatt am Sa 23 Jan 2016, 09:36

kennt sich denn jemand mit dem HT aus?

Albatt
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  Rudi463 am Sa 23 Jan 2016, 10:49

Der HT scheint ja ein konventionelles Getriebe zu haben, also kein Hydraulikantrieb.
Einzig das, wahrscheinlich vorgeschaltete, Wendegetriebe unterscheidet ihn von normalen Traktor.
Also: Elektrik und Hydraulik dürften keinen Einfluß auf den Antrieb haben......
Eventuell wird die Kupplung hydraulisch betätigt, aber hier kenne ich beim Defekt nur so, das dann die Kupplung halt nicht betätigt wird und somit nicht trennt. Bei deinem HT scheint aber die Kupplung nicht zu greifen....
Vorrausgesetzt du kannst die Gänge schalten.....und es gibt keine außergewöhnlichen Geräusche.

Im Web habe ich dazu auf die schnelle nur dieses gefunden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hilfreich wäre in jedem Fall eine Bedienungsanleitung und/oder Reparaturanleitung...

Viel Erfolg
avatar
Rudi463
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 55
Ort : nördlicher Vorharz/südlicher Elm

Nach oben Nach unten

Re: HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  chris89 am So 24 Jan 2016, 09:45

Hi,

Prüfe mal bitte ob der "Wendeschalthebel" ein elektrisches Signal gibt. Hatte bei mir die selben Probleme.

Gruß Chris
avatar
chris89
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 29
Ort : 38835 Osterode

Nach oben Nach unten

HT 140

Beitrag  TRAKULA Elisabeth Siemer am So 24 Jan 2016, 22:52

Hallo,

wir können Ihnen als Reproduktion die Bedienungsanleitung und die Ersatzteilliste liefern.
Soweit uns bekannt, wurde für dieses Fahrzeug kein Reparaturhandbuch veröffentlicht,
da es überwiegend aus bereits vorhandenen Komponenten produziert worden ist.

Für den 4 Zylinder Motor aus Cunewalde stehen als Reproduktion die
Bedienungsanleitung, die Ersatzteilliste und das Reparaturhandbuch zur Verfügung.

Bei Interesse machen wir Ihnen gern ein ausführliches Angebot.

Viele Grüße

TRAKULA
Elisabeth Siemer

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

TRAKULA Elisabeth Siemer
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 06.07.10

Nach oben Nach unten

Re: HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  Albatt am Di 26 Jan 2016, 18:13

Wende-Schalthebel getestet, der ist ok. Das Wegeventilschaltet auch. Habe die Befürchtung das der Kreislauf zu wenig Öl haben könnte. Aber wo ist die Kontrollschraube??! Und wo ist der entsprechende Einfüllstutzen? Habe noch nichts derartig finden können

Albatt
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  ANA am Di 02 Feb 2016, 20:53

Hallo Kontrolliere mal die kleine Hydraulikpumpe da reißt gerne die Welle ab,die ist für die Kupplungsbetätigung zuständig.
Druckseitig mal messen......
Andere Variante ist Hilfs oder Fahrkupplung tod.
Gruppe richtig geschaltet?Hebel an der Lenksäule?
Dreht denn die Antriebswelle aus dem Schaltgetriebe zum Vorsatzgetriebe an der Vorderachse?
Wenn ja sind die Überlastkupplungen im Vorsatzgetriebe dahin.....

Grüße Uwe
avatar
ANA
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 38
Ort : Kretscham Rothensehma

Nach oben Nach unten

Re: HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  Albatt am Mi 03 Feb 2016, 07:31

Danke für den Tip ANA, welche Pumpe ist es?? Ist die im hinteren Bereich des Getriebes?

Albatt
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 05.05.13
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: HT 140 Getriebeproblem?

Beitrag  ANA am Mi 03 Feb 2016, 13:09

Fahrerseitig Deckel auf hier sieht man die großen Pumpen,dazwischen eine Kleine.
Oder suchst rückwärts vom Wegeventil die Pumpe.
Ganz klein und unscheinbar.
avatar
ANA
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 23.12.10
Alter : 38
Ort : Kretscham Rothensehma

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten