Zapfwellenantrieb MTS 50

Nach unten

Zapfwellenantrieb MTS 50

Beitrag  Sirius am Sa 21 Mai 2016, 07:52

Hallo ihr Schrauber,
wenn ich meine Zapfwelle einschalte, bewegt sich auch alles so wie es soll. Nun ist es ja so, dass bei Mittelstellung des Schalthebel Ruhestellung für die Zapfwelle bedeutet. Bei mir dreht sie sich jedoch weiter. Um diese einzustellen, muss ich doch an den Schrauben die unter dem Deckel an der Kabinenrückwand versteckt sind drehen. Kann mir das mal einer erklären, wie man das macht? Es sind wohl 2 Schrauben darunter verborgen?
Ich danke euch schon mal im Vorraus.
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Zapfwellenantrieb MTS 50

Beitrag  masterjoe am Di 24 Mai 2016, 21:01

Hallo Jens,zum einstellen mußt du den besagten Deckel abnehmen und und den Hebel in Mittelstellung arretieren,dann drehst du erst die vordere und dann die hintere Schraube unter ständigem Drehen des Zapfwellenstummels fester bis du einen Widerstand beim drehen merkst bzw es schwerer drehen geht.Dann sollte es funktionieren.Nicht zu straff einstellen!
MfG Jürgen

masterjoe
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 51

Nach oben Nach unten

Re: Zapfwellenantrieb MTS 50

Beitrag  Sirius am Mi 25 Mai 2016, 06:14

Danke Jürgen für die Erklärung.

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten