ZT 303 verliert Kühlwasser

Nach unten

ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  Jphannes am Do 02 Jun 2016, 20:53

Hallo,
habe ein kleines Problem bei meinem ZT 303.
Aus der Ölwannendichtung kommt Kühlwasser raus. Wie kommt das Wasser dort hin?

Danke für einen Tipp

Gruß
Hanse
avatar
Jphannes
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 49
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  Fortschrittneuling am Fr 03 Jun 2016, 21:37

Hallo,

es können mehrere Möglichkeiten geben an denen Wasser in die Ölwanne gelangt.
1.Die Gummiringe von den laufbuchsen könnten durch sein,2. kopfdichtung.. bei der ich es aber weniger glaube, 3.dann die Zylinderblockdichtung unten und 4. der große formschnurring von wärmetaucher (falls vorhanden)..den ich in verdacht haben würde dieser dichtet ja öl und wasser von einander unten in der Ölwanne ab.
könnte schon fast aussreichen wenn bei diesem unten in der mitte die M8 schraube locker oder raus ist.
Wenn dann einfach öl und wasser ablassen, dann die m8 muttern unten ringsum ab mit den beiden vom wasseranschluss und schon hast du dem Wärmetauscher in der hand.
neuen rein aber vorsichtig einbauen und dann könnte dies schon gewesen sein, falls er es war.
mfg
Christian
avatar
Fortschrittneuling
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 25

Nach oben Nach unten

Re: ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  Jphannes am Fr 03 Jun 2016, 21:57

Danke Christian für Deine guten Tipps. Werde morgen früh den Wärmetauscher anschauen. Wenn es die eine M8 Schraube nicht ist werde ich den Deckel abmachen und nach diesen Formschnurring schauen. Werde dann berichten. Jedenfalls nochmal vielen Dank.

Hanse
avatar
Jphannes
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 49
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  Jphannes am Sa 04 Jun 2016, 11:03

Hallo,

habe heute früh den Deckel des Wärmetauschers weggeschraubt,
einiges an Dichtmasse entfernt und nun stehe ich vor einem Problem :
Der Wärmetauscher ist so fest drin, dass ich ihn nicht einfach rausziehen kann.
Ich habe auch schon ein paar mal mit dem Hammer drauf geklopft.
Als nächstes würde ich die Ölwanne abbauen, aber ich glaube diese ist sehr schwer.

Bitte um schnelle Hilfe !!!

MfG

Hanse
avatar
Jphannes
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 49
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  ZT-Zieri am Sa 04 Jun 2016, 18:59

Hallo
So schwer ist die Ölwanne nicht außer hast nen 5 Kilo Schein;-)
Wenn de keine Grube hast baue sie am besten zu zweit ab.

Gruß Patrick
avatar
ZT-Zieri
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 14.07.13
Alter : 36
Ort : Landkreis Gotha / Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  Jphannes am Do 09 Jun 2016, 14:11

Kann mir bitte jemand sagen, wo es die Formringschnur zu kaufen gibt? Im Internet?

Danke
Hanse
avatar
Jphannes
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 49
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Re: ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  Fortschrittneuling am Do 09 Jun 2016, 18:23

Hallo,
also ich würde sagen im Internet oder auch bei Landtechnik Möckern, die haben zwar nicht alles aber sonst wirklich vieles da.
Vllt. has du ja einen Händler dafür in der nähe
mfg
avatar
Fortschrittneuling
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 25

Nach oben Nach unten

Re: ZT 303 verliert Kühlwasser

Beitrag  Jphannes am Do 09 Jun 2016, 22:26

Danke Kollege!
avatar
Jphannes
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 49
Ort : Oberbayern

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten