Lenkhilfe MTS 50

Nach unten

Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  Sirius am So 30 Okt 2016, 06:54

Hallo Schrauber,

man soll wohl nie fertig werden!
Bei mir in der Lenkhilfe schäumt immer das Öl auf, so das es sogar am Einfüllstutzen austritt. Woran kann das liegen?
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  masterjoe am So 30 Okt 2016, 19:33

Hallo Jens,dann saugt die Pumpe Luft mit an schau mal nach dem Schlauch zwischen Lenkgetriebe und Pumpe.
MfG Jürgen

masterjoe
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 51

Nach oben Nach unten

Re: Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  Sirius am So 30 Okt 2016, 20:19

Hallo Jürgen,
werde ich mal nachsehen. Danke für den Tip.
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  Sirius am Mo 31 Okt 2016, 17:31

Also meine Verbindungen von der Pumpe zur Lenkhilfe habe ich kontrolliert. Es sind alles Rohrverbindungen jeweils mit einem Stück Gummirohr dazwischen um Schwingungen aufzunehmen. Die wirken aber dicht.
Nun wieder Fragezeichen im Kopf.
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  masterjoe am Mo 31 Okt 2016, 19:53

Hallo Jens,es kann auch sein das die Ansaugleitung verstopft ist im Lenkgetriebe hatte es schon das der Messstab hineingefallen war und sich hineingeklemmt hatte.Kannst du auch noch mal prüfen.Ansonsten kann es nur noch die Pumpe selber sein,glaub ich aber nicht.
MfG Jürgen

masterjoe
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 51

Nach oben Nach unten

Re: Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  BelarusBastie am Mo 31 Okt 2016, 21:06

Hallo Jens,

Bei mir war es die Pumpe hat nach dem Starten das Öl aufgeschäumt und ließ sich im Leerlauf schwer lenken.Hab ne neue Pumpe eingebaut und alles war wieder schick.

Gruß Basti

BelarusBastie
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 02.05.12
Alter : 38
Ort : Rönnebeck OHV

Nach oben Nach unten

Re: Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  Sirius am Mo 31 Okt 2016, 22:07

Irgendwas verstopften oder verunreinigtes kam mir auch schon in den Sinn. Ich wollte schon den oberen Deckel abnehmen und schauen ob der Ölfilter zu ist. Das die Pumpe defekt ist konnte ich mir nicht vorstellen. Das Aufschäumen kommt eigentlich nur bei vielen Lenkungen kurz nacheinander. Mit ist es beim Mulchen aufgefallen.

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Lenkhilfe MTS 50

Beitrag  Sirius am Di 01 Nov 2016, 12:48

An dem Lenkverstärker sind so viele Anschlüsse und Schrauben, wo ist denn da die Ölablassschraube?
Jens

Sirius
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 79
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten