Antriebsprobleme Hydraulikpumpe TIH 445 DH

Nach unten

Antriebsprobleme Hydraulikpumpe TIH 445 DH

Beitrag  AllradRobur am Sa 12 Mai 2018, 15:34

Hallo Jungs,
bei meinem TIH wird die große Pumpe nicht mehr angetrieben. Beim Zuschalten der Pumpe über Schaltmuffe bleibt die lange Zapfwelle (vom Getriebe kommend), stehen. Wer hat Ahnung vom TIH.
VG Thomas

AllradRobur
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 15.04.18
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Antriebsprobleme Hydraulikpumpe TIH 445 DH

Beitrag  masterjoe am Sa 12 Mai 2018, 21:14

Hallo Thomas,
da ist sicherlich die Verzahnung von der Antriebswelle im Eimer.Diese kommt von der Kupplung geht durch das Getriebe und über eine Verbindungsmuffe zur Hydraulikpumpe sind also 2 Wellen die eine in der Kupplung die andere an der Pumpe verbunden durch die Muffe.Entweder ist bei der Muffe die Verzahnung weggearbeitet oder die auf der die Kupplungsscheibe sitzt.Hatte schon beide Fälle.
MfG Jürgen

masterjoe
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 51

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten