Öl im Druckluftsystem MTS 50

Nach unten

Öl im Druckluftsystem MTS 50

Beitrag  FendtFavorit515 am Fr 06 Jul 2018, 17:59

Hallo,
Ich habe ein Problem, und zwar habe ich andauernd Öl im Druckluftsystem, vom Abscheider, übers Druckbegrenzungsventil bis hin zu den Kesseln...
Zunächst dachte ich, es liegt am Kompressor, dass eventuell die Kolbenringe hin sind. Also habe ich mir einen genralüberholten Kompressor besorgt, eingebaut, laufen lassen und immer noch Öl im System gehabt. Da der Ansaugschlauch an den Ansaugstutzen des Motors angeflanscht ist, dachte ich zunächst, dass der Kompressor eventuell das Öl aus dem Luftfilter zieht...dem war aber nicht so, da die Ansaugleitung trocken war.
Mein nächster Verdacht war nun, dass der Kompressor nicht genug Luft von dem Ansaugstutzen des Motors bekommt, und den entstehenden Unterdruck über die Getriebeentlüftung ausgleicht, und dabei Öl aus der Ölwanne des Kompressors mit ansaugt...also habe ich einen separaten Luftfilter angebracht und den direkt an den Kompressor angeschlossen, um dem Kompressor genug Luft zu bieten. Dies hatte auch zunächst gut funktioniert, aber als ich eine längere Fahrt mit dem Trecker gemacht hatte, saute es schon wieder aus dem Abscheider...
Mittlerweile bin ich jetzt völlig ratlos, und habe keine Idee mehr, was ich noch machen könnte...
Ich würde mich über Unterstützung sehr freuen!

MFG

FendtFavorit515
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 24.01.16
Alter : 20

Nach oben Nach unten

Re: Öl im Druckluftsystem MTS 50

Beitrag  Fortschrittneuling am Fr 06 Jul 2018, 22:56

Hallo,

hast du schon mal die Kessel abgebaut und diese einfach mal mit Reiniger ausgewaschen?
Wenn der alte Kompressor nicht ganz dicht war und Getriebeöl ins Luftsystem als feinen Nebel mitreinpumpt. Dazu noch mit Kondenswasser mischt setzt sich ja wie vllt bekannt diese schmierige Schlammschicht ÜBERALL ran. Vllt Hast du immer noch Reste die jetzt noch rauskommen. Mal kann echt staunen was da soo rauskommt. Ich habe mal an einem Freitag einen Kessel hochkannt an die Werkbank gestellt und als ich Montag wieder zur Arbeit kam war da ne riesen Lache. Ich dachte schon mir spielt jmd einen Streich. bounce
Oder der neue Kompressor ist vllt. fehlerhaft.
mfg
Christian
avatar
Fortschrittneuling
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Öl im Druckluftsystem MTS 50

Beitrag  FendtFavorit515 am Sa 07 Jul 2018, 05:33

Das werde ich mal ausprobieren, danke dafür!
Aber nur daran kann es doch eigentlich nicht liegen, oder..? Der Abscheider sitzt ja vor dem Kessel und da sifft es ja schon immer raus...

FendtFavorit515
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 24.01.16
Alter : 20

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten